menu

Mittwoch, 20. November 2013

Fakten und Beweise eines nahen bevorstehenden transformierenden Wandels auf dem Planeten und im Menschen

Teil 1 von 3
Derzeit befinden wir uns mehr denn je in den schwersten Momenten der konfliktreichen Geschichte dieser Rasse. Es handelt sich um eine Übergangszeit der Läuterung und Reinigung, der wir mit viel Reife, Willen und Verantwortung entgegentreten sollten.

Wir sprechen von einer tiefgreifenden Erneuerung und Transformation sowohl auf solarer und geologischer Ebene, in der Psyche und im Verhalten, als auch allgemein in der Genetik. Es ist ein unvermeidlicher Prozess und die herrschenden Aliens wissen darüber bestens Bescheid, das Problem stellt jedoch die Weltbevölkerung selbst dar, da sie stark hybridisiert, vermischt und zombisiert ist und dadurch viele Widrigkeiten verursacht, da die Mehrheit für die uns regierenden Dunklen arbeitet...

Abgesehen davon gibt es eine enorme Menge an Licht-Photonen, die ständig eintreffen und über den Weg bestimmen, den wir auswählen und einschlagen werden, also entweder die Dekodierung von unseren alten Lebensgewohnheiten oder genauso weiterzuleben wie seit jeher, aber mit den verheerenden Folgen einer massiven Zerstörung...
Aber wie kann man uns die Augen für unsere wahre Realität hinsichtlich der verschiedenen stattfindenden kosmischen, irdischen und menschlichen Geschehnisse öffnen?
Oder ziehen wir es vor, uns hinter einer Passivität und Desinformation zu verstecken, als ob dies die beste Lösung für all das Leiden und die Krisen wäre, die wir erleben?
Wäre es denn nicht besser, darüber informiert zu sein und so nach durchführbaren Möglichkeiten zu suchen, um uns zu schützen?

Erstellt von ALCYON